Terrassen-Überdachungen von Pieper geben Ihrer Familie vom Frühjahr bis zum Herbst Gelegenheit, sich an einem geschützten Ort im Grünen aufzuhalten.

Das steigert die Wohnqualität um ein Vielfaches und macht einfach Freude.

Die Aluminium-Terrassenüberdachung etwa überzeugt mit langer Haltbarkeit und geringem Pflegeaufwand. Als preiswerte Alternative zum Wintergarten verschafft die Überdachung der Terrasse der ganzen Familie mehr Freiraum. Die Eindeckung erfolgt mit Stegplatten oder Sicherheitsglas. Glaswände oder -türen bieten zusätzlichen Witterungsschutz und prägen einen wohnlichen Charakter.
Individuelle Überdachungen sind die ideale Ergänzung für jede Terrasse. Design und Ausführung sind variabel, die Qualität konstant erstklassig und machen den Freiluftplatz nicht nur von Wind und Wetter unabhängig, sondern auch zu einem echten Schmuckstück.

Neu bei Pieper ist zum Beispiel die Überdachung im Format 5 x 4 Meter mit nur zwei Stützen. Dabei entfällt die sonst übliche mittlere Stütze, so dass man eine uneingeschränkte Sicht etwa auf sein kleines Gartenparadies hat.

Wer vorhat, aus Freiraum Wohnraum werden zu lassen, sollte doch überlegen, sich einen Wintergarten zuzulegen. Terrassenüberdachungen mit Windschutzelementen entsprechen nämlich nicht den Anforderungen der Wärmeschutzverordnung für beheizbare Wohnräume.

Bei Pieper verfügt man über ein vielfältiges Wintergartenprogramm und einen großen Erfahrungsschatz bei der Anfertigung und Montage.